Rekord beim Freundschaftslauf gegen Depression

Mit rund 150 LäuferInnen ist ein neuer Teilnahmerekord aufgestellt worden

Depression bei Kindern und Jugendlichen

Der Flyer des Saarländischen Bündnisses gegen Depression informiert, wie man eine Depression bei Kindern und Jugendlichen erkennen kann und welche Beratungs- und Hilfsangebote es im Saarland gibt.

Arya - Smartphone-App unterstützt Depressionstherapie

Arya ist eine professionelle, kostenlose App zum Festhalten der Stimmung, die entwickelt wurde, um die Depressionstherapie zu unterstützen. Obwohl Arya für die Anleitung durch einen Therapeuten gestaltet wurde, kann sie auch unabhängig von all denen genutzt werden, die an ihrem eigenen Verhalten interessiert sind.

 

Fachveranstaltung "Gesunde Arbeit - starke Psyche": Folien des Vortrags von Dr. Karl-Michael Müller

Ich unterstütze das Saarländische Bündnis gegen Depression

Denn Depression ist kein Hirngespinst, sondern eine Krankheit zwischen Tod und Tabu. Meine Musik und Kunst ist eine Art der Therapie unter anderem mit der Message: Lassen Sie das Leben nicht los, kämpfen Sie gegen die Depression an!"

Frank Nimsgern, Komponist 

Botschafter des Saarländischen Bündnisses gegen Depression | www.nimsgern.de

 

 

Frank Nimsgern redet im Interview mit dem Kulturmagazin Opus über seine aktuellen Projekte und über das Thema Depression. weiterlesen
 

Die Landesvereingung SELBSTHILFE e.V. ist Trägerverein des Saarländischen Bündnisses gegen Depression

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Saarländisches Bündnis gegen Depression